Während vier Stunden wurde am Dienstag, 13. August 2019 das Festzelt und das Barzelt aufgebaut.

Etwa 20 Männer und eine Frau arbeiteten, schufteten, bauten, stiegen auf Leitern, tranken Bier, arbeiteten und schufteten weiter, installierten, standen herum und bauten weiter bis am Ende das Trysset-Zelt in seiner vollen Grösse da stand.

Übrigens: das Zelt ist in diesem Jahr noch grösser als bisher und der Eingang wurde versetzt.

Interessiert wie das aussehen wird? Dann besuche uns am Freitag, 16. August, am Samstag, 17. August oder am Sonntag, 18. August (oder gleich mehrmals) auf dem Trysset.